Power Play (1987-2000)

Power Play was Germany’s leading gaming publication from the late 1980s until the mid 90s. It began as a series of six specials by Markt&Technik magazine Happy-Computer in 1987, spent the next 14 months as a supplement and finally re-emerged as a monthly publication in 1990. Power Play covered the golden age of home computers and the return of gaming consoles (leading to spin-off magazine ‘Video Games’). I co-created Power Play with Boris Schneider. The staff of the 1987 launch issue also included Anatol Locker and Martin Gaksch.

Power Play war Deutschlands führendes Spielemagazin von den späten 80ern bis Mitte der 90er Jahre. Los ging’s im November 1987 mit sechs ‘Specials’ von Happy-Computer, gefolgt von 14 Supplement-Ausgaben und schließlich dem ‘Ausbruch’ als monatliches Magazin ab Ausgabe 3/1990. Power Play war der Spiele-Wegweiser durch die goldene Ära der Heimcomputer und dokumentierte auch das Comeback der Spielkonsolen (ins separate Magazin ‘Video Games’ mündend). Ausgedacht und konzipiert wurde Power Play von Boris Schneider und mir, zur Launch-Redaktion 1987 gehörten auch Anatol Locker und Martin Gaksch.

http://www.kultpower.de/archiv/?z=powerplay